8. Bewusstseinssymposium - Pionierinnen und Pioniere der Neuen Zeit

10 Aug
Sa, 10.08.2019
Anzahl erwartete Teilnehmer: 80 Personen
Branche: Kunst / Kultur
«Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind» Albert Einstein
Wir erleben immer eindrücklicher, dass unser Lebensstil, die Handhabung unserer Ressourcen oder unser bestehendes Schul- und Gesundheitssystem Tribute fordern. Immer mehr Menschen werden krank, Kinder verweigern die Schule, Meldungen von Umweltkatastrophen sind an der Tagesordnung. Der Ausbau des geplanten 5G Netzes stellt eine massive Bedrohung für Mensch, Tier und Natur dar. Sowohl global als auch im persönlichen Bereich wird immer deutlicher, dass bisherige Strategien zur Problembewältigung nicht mehr funktionieren.

Wir brauchen neue Lösungen, neue Ideen, neue Werkzeuge! Aktives Handeln ist gefragt und unumgänglich. Jede/r einzelne zählt. Jede kleinste Aktion trägt zur Umkehr bei und gemeinsam bewirken wir Grosses! Jetzt ist die Zeit des Wandels!

Wir freuen uns riesig, dass auch dieses Jahr wieder internationale, hochkarätige Referenten und Referentinnen brisante Themen mit uns erforschen und uns neue Wege, neue Denkweisen, neue Technologien vorstellen.

Vortragende:

Anet Janik, «Die Kryptopreneurin», Ausbildung in der Hotellerie, danach Arbeit für Prof. Dr. Dr. Dr. Rolf Schramm. Sie ist ausgebildet in tiefenpsychologischem Wissen um Denken, Sprache, Kommunikation und Verkauf. Seit 2015 Internet-Marketing. Anet ist gefragte Sprecherin an Online-Kongressen und Mitglied im Verband der Deutschen Presse-Journalisten. Buchautorin. Ihr Spruch zur aktuellen globalen Situation: «Wir leben Heute in der Welt von Morgen, die Gestern schon begonnen hat.

Dipl. Ing. Madjid Abdellaziz, Begründer der Wüste. Studium von Informatik und Künstlicher Intelligenz an der TU Berlin. Vorsitzender des Fördervereins Desert Greening – Integrale Umweltheilung. Seine visionäre Arbeit beinhaltet die Theorien von Wilhelm Reich, Viktor Schauberger, Nikola Tesla, Walter Russel und anderen Naturforschern. Durch seine über 20-jährige Erfahrung konnte er die Forschungen fortführen und entwickelte ein einzigartiges Werkzeug, die Sphärenharmonieanlage!

Prof. Ralf Otterpohl leitet ein Institut an der Technischen Universität Hamburg in Deutschland, wo er zu Wasser, Humusaufbau und ländlicher Entwicklung forscht und lehrt. Daraus sind die lebendige Zukunftsvision «Das Neue Dorf – Vielfalt leben, lokal produzieren, mit Natur und Nachbarn kooperieren» und das interaktive Lehrsystem www.RuVival.de entstanden. Prof. Otterpohl hat als Maurer, Bauingenieur und promovierter Siedlungswasserwirtschaftler auch Ausbildungen in Psycho-Kinesiologie und in Geomantie.

Saint von Lux, Wirtschaftsastrologe, Verwalter der ersten europäischen Palmblattbibliothek. Offizieller Hüter und Repräsentant der Mahatmaenergie nach Brian Grattan. Er unterstützt und begleitet Klienten u.a. in den Themenbereichen Aufstieg, Fülle und ganzheitliche Immobiliengestaltung, Diamond Vastu®. Schon in seiner frühen Jugend wurde seine ausserordentliche mediale Begabung erkannt.
Download
Veranstaltungsort
Kongresszentrum Davos
Talstrasse 49A
7270 Davos Platz
Tel:+41 81 415 21 60
info@davoscongress.ch
www.davoscongress.ch
Veranstalter
Star Fire Mountain College
Horlaubenstrasse 5
7260 Davos Dorf
Tel:+41 81 413 25 31
ladina@starfire-college.ch
www.starfire-college.ch